Sprechstunde

Dienstag 16:30 - 17:30 Uhr, bitte vorher anmelden

Werdegang

Seit HS 2017 Gastprofessur für Theologische Ethik an der Universität Zürich
2017 Hanns-Lilje-Stiftungspreis. Kategorie Wissenschaft für die Habilitationsschrift
Seit 2016 Heisenberg-Stipendiatin der Deutschen Forschungsgemeinschaft Projekt: Ethik der Macht im digitalen Zeitalter (z.Zt. beurlaubt)
2013 Habilitation und Lehrbefugnis für das Fach Systematische Theologie, Universität Tübingen
2012-2013 Vertretung des Lehrstuhls für Evangelische Theologie, Universität Bamberg
2009 Gastprofessur (Visiting Teaching Fellow in the Bonhoeffer Exchange Program), Union Theological Seminary, New York, USA
2001-2016 Studienleiterin an der Ev. Akademie Frankfurt (ehemals Arnoldshain)
2000 Promotion zur Dr. theol., Universität Heidelberg

CV

Forschungsschwerpunkte

  • Sozialethik und Grundlagenfragen der Ethik
  • Wirtschafts-, Unternehmens- und Finanzmarktethik
  • Ethische Herausforderungen der Digitalisierung
  • Prozesstheologie und US-amerikanische Systematische Theologie
  • Medienethik
  • Politik, Religion und Gesellschaft und theologische Gegenwartsfragen
  • Dietrich Bonhoeffer
  • Neurowissenschaften und Ethik

Publikationen